GAP.

Jawohl, GAP. Nachdem mein letztes tolles Match aus Pennsylvania seit heute spurlos und ohne sich zu melden aus meinem Account verschwunden ist, habe ich beschlossen, Eigeninitiative zu ergreifen. Es gibt da diese Seite, http://www.greataupair.com ( abgekürzt GAP), bei der Familien selbst Au Pairs und Au Pairs selbst Familien suchen können. Seit einiger Zeit schon füge ich einfach immer für mich interessante Familien zu meinen Favoriten hinzu, mehr kann man nämlich ( solange man nicht bezahlt) nicht machen. Jetzt hat mir jedoch eine meiner Favoriten-Familien geantwortet, dass sie mich gerne kennenlernen würden. Blöd nur, dass die Familie selbst nichtmal bezahlt und wir uns folglich gar nicht richtig hätten schreiben können. Also hab ich jetzt einfach mal für einen Monat bezahlt und der Familie ( und noch ein paar weiteren..) geschrieben. Ich hoffe, es kommt was zurück. Stay tuned.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s