Tag 45: Hot summer, a hot hot summer.

😀. Nach dem Tag heute kann ich mir in der Tat vorstellen, wie heiß 36 Grad sind. In den Nachrichten wurde gesagt, dass es durch den Hitze- Index gefühlte 40,5 Grad sind ( hab ich grad mit dem Grad- Fahrenheit- Umrechner umgerechnet :D). Also schon ziemlich warm. Und die Ledersitze in den Autos hier werden immer so verdammt heiß, vor allem wenn man kurze Hosen anhat. Also nicht, dass sie heißer werden wenn man kurze Hosen anhat. Sie sind generell heiß. Aber man spürt den vollen Schmerz der Hitze halt mehr, wenn kein Stoff zwischen Sitz und Haut ist. Wie immer jedoch gilt: ein Indianer wie ich kennt keinen Schmerz. Auch nicht bei gefühlten 100 Grad auf’m Ledersitz. Musste übrigens Bankangelegenheiten regeln.

Ich hab heute Abend nach langer langer LANGER Zeit mal wieder angefangen, einen eigenen Song zu schreiben. Erste Strophe und Refrain steht, der Rest kommt dann wahrscheinlich nächstes Jahr😀. Wieso bin ich immer so inkonsequent? Konsequent bin ich aber, wenn’s um Päckchen von Mama geht. Heute kamen gleich zwei auf einmal ( eigentlich waren sie wohl dafür bestimmt, im Abstand von einer Woche zu kommen- ein Hoch auf die deutsche Post :D) und ich habe sie konsequent geöffnet. Macht das Sinn? – egal. Und wollt ihr wissen was drin war? ( ich weiß, dass ihr es wissen wollt): DEUTSCHE FERTIGBRÖTCHEN ( eigentlich würde ich jetzt „Wecken“ sagen, aber das kennt ihr ja alle nicht). Ich freu mich so drauf, die zu essen. Ich muss sie mir zu einem besonderen Anlass aufheben. Ich denke ich nehme den morgigen Tag zum Anlass für die Brötchen. Ich weiß grad nicht, ob es noch was gibt, was ich euch mitteilen wollte, aber ich war auch noch nicht Zähne putzen.. das heißt es könnte mir noch was einfallen. Falls nicht: Gute Nacht.

EDIT: Okay, ich wollte eigentlich echt keinen Edit heute schreiben, aber es ist etwas UNGLAUBLICHES passiert: auf dem Weg ins Badezimmer hab ich eine große Spinne auf meinem Zimmerboden gesehen. Ich bin ja normal nicht empfindlich, aber die war echt ne Nummer zu groß für mich😀. Jetzt weiß ich, warum ich damals instinktiv das Paar Schuhe aufgehoben hab, das ich eigentlich wegwerfen wollte, weil ein riesen Kaugummi dranklebt, den ich nicht mehr wegbekomm😀. Spinne tot. Hat mir echt Gänsehaut gemacht, die Spinne und das Töten. Bah. Da schüttelt’s mich grad nochmal. Jetzt aber gute Nacht😀 ( ich geh eh noch nicht schlafen).

Edit II: in den Päckchen von Mama waren übrigens nicht nur die Fertigbrötchen.

5 Gedanken zu “Tag 45: Hot summer, a hot hot summer.

  1. … na dann pass mal auf das deine Wecken nicht schon in der Packung von selber aufbacken😛

    PS: drückend warme 33°C (in Ravensburg) sind vermutlich kaum angenehmer als deine 40°C also kein Mitleid heucheln bitte😛

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s