Tag 81: Hitze.

Ihr solltet wirklich mal für ein paar Minuten hierher kommen und diese Hitze spüren. Es ist unglaublich, ich hab sowas echt noch nie erlebt. Das ist jetzt übrigens keine jammernde Aussage, sondern nur eine Feststellung. Mir macht’s nix aus, ich denk mir immer: YESS, ich werde braun😀. Der einzige Nachteil ist halt, dass man sich immer gleich so fertig fühlt. Für morgen muss ich mir also was anderes ausdenken. Mir schwebt schon was vor. Hat mit Wasser zu tun😀.

Heute Morgen stand also Rocknoceros auf dem Plan. Der Ort hieß Herndon Farmer’s Market und ich hab mich ganz minimal ein Stück daheim gefühlt, wie auf unserem Wochenmarkt in Ravensburg. Okay, eigentlich nicht. Eigentlich mehr wie auf einem dieser Märkte in Italien. Ist ja auch egal. Es war nur einfach so heiß, dass wir nicht lange bleiben konnten. Für die Kids war’s trotzdem schön, glaube ich. Zumindest sahen sie glücklich aus und das ist ja das Wichtigste, nä? Ja. Die Band hat übrigens nicht neben Äppeln und Melonen gespielt, sondern auf ner abgegrenzten Grasfläche. Nur zur Verdeutlichung.

Der restliche Tag war mehr oder weniger chilli vanilli, hatte ab 14 Uhr frei und hab den ganzen Mittag mit meiner Mama und meinem Freund verbracht- bei Facebook und Skype😀. Tat soo gut. Dann noch bisschen Gossip Girl, bisschen Gitarre und bisschen Sour Patch Kids und irgendwann wenn die Motivation steigt, geh ich duschen. Und schlafen. Wow, awesome😀.

Edit: ich hab heute ein Kind an der Leine gesehen. Kein Spaß. Das Kind hatte nen Rucksack auf und von dem hat ne Leine direkt in die Hand der Mutter geführt. Ich dacht echt ich seh nicht richtig. Sowas gibt’s auch nur hier😀.

3 Gedanken zu “Tag 81: Hitze.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s