Tag 128: Tysons Corner

Heute hab ich Lisa das größte Einkaufszentrum Virginia’s gezeigt: Tysons Corner. Und wie sollte es auch anders sein, hab ich mir direkt wieder was kaufen müssen😀. Es ist schrecklich. Ich glaube das kann man erst richtig nachvollziehen, wenn man mal hier war. Es gibt einfach zu viele tolle Sachen, die einem das Gefühl vermitteln, dass man sie unbedingt haben muss. Hab jetzt auch endlich einen neuen Nagellack gefunden, öhö.

Heute kam Karo mit ihren Kids zum Abendessen vorbei. Es gab Bratkartoffeln mit Spinat und Chicken. Mega lecker😀. Die Kids fanden den Spinat nicht so cool, aber fand ich früher glaub ich auch nicht. Da es ohne Spinat jedoch kein Dessert gibt, klappt das meistens dann doch ganz gut. Jetzt lieg ich gerade wieder im Bett mit Lisa. Und Colby. Die rückt immer irgendwie immer näher ( also Colby😀 ). Hachja, ich muss schlafen. Das Shoppen hat mich ausgelastet😀. Gute Nacht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s