Tag 134: Quallenfischen Quallenfischen

Ich bin heute unfreiwillig auf Tuchfühlung mit einer Qualle gegangen. Bah ist das ekelhaft. Ich bin so erschrocken, ich hab erstmal das halbe Meer zusammengekreischt. Hat auch ein bisschen gebrannt, dumme Qualle. Nächstes Mal fisch ich die und dann brenn ich die auch ( sagt man das so? Wenn nicht- wie dann? :D). Jedenfalls war ich schneller aus dem Wasser als man hätte gucken können. Zumindest hatte ich es vor, aber die Wellen machen es einem nicht so einfach, so schnell aus dem Wasser zu kommen. Jedenfalls ist alles gut und ich und auch die Qualle sind wohl auf.
Ich bin heute übrigens so braun geworden, das ist übel. Ich glaube nachts sieht man mich nicht mehr. In der Dunkelheit, wenn ihr versteht was ich meine😀. Hab ein paar Bildchen angehängt- nicht, dass ich euch neidisch machen wollen würde oder so. Ich widme mich jetzt meinem Abendprogramm und werde darüber morgen berichten. Vielleicht auch noch später, aber eher morgen. Gute Nacht, kaltes Deutschland. ( und sagt jetzt nicht ihr habt 22 Grad, das ist nämlich im Vergleich zu hier kalt :D).

20120917-210625.jpg

20120917-210635.jpg

20120917-210644.jpg

20120917-210702.jpg

20120917-210713.jpg

Mir wurde bevor ich hierher kam schon gesagt, dass es verrückte Menschen in Florida gibt. Aber Menschen, die zum Lunch essen eine Schlange um den Hals tragen? Ernsthaft?😀. Bah.

PS: ich sehe nur noch Vorteile darin, ein Hostelzimmer mit Typen zu teilen. Zumindest solange es gutaussehende mit durchtrainiertem Körper sind, die oberkörperfrei im Zimmer rumspazieren. Hihi.

2 Gedanken zu “Tag 134: Quallenfischen Quallenfischen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s