Tag 229: Oder auch nicht

… Wer hätte es gedacht😀. Sitze jetzt bei Finn und schlürfe heißen Zitronentee UND warte auf Finn’s Ravioli. War davor noch kurz mit Karo im Tyson’s um die letzten Weihnachtsgeschenke zusammenzusuchen. Innerhalb weniger Sekunden im ersten Laden war ich vollgepackt mit Jeans, einer schönen Strickjacke und noch auf der Suche nach neuen Leggins, weil alle meine anderen Leggins in der Wäsche sind und ich keine Gelegenheit hatte zu waschen😀. Dank Karo hab ich heute mehrere hundert Dollar gespart und wirklich nur die Leggins und Geschenke gekauft. Danke Karo, auch wenn es hart war zu widerstehen.

Mein Tag mit den Kids war cool, morgens war eine von Haydens Freundinnen und Karo mit ihren Jungs da, war cool😀. Nachmittags wieder geheime Aktivitäten.
Morgen früh geht’s nach New York und ich weiß jetzt schon, dass ich weniger als 4 Stunden Schlaf haben werde. Awesome. Und es soll eisig kalt werden. Apropos eisig kalt: ERSTE SCHNEEFLOCKEN HEUTE!😀. So, Ravioli sind fertig. Tschau.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s