Tag 232: Santa Claus is coming to town

Wusstet ihr, dass es eine App gibt, mit der man Santa verfolgen kann? Ich hab noch nie davon gehört- bis jetzt- aber es ist cool. Gerade war er schon in Kanada, es ist jetzt also Bettzeit für meine Hostkids, denn wenn die Kids bei Santa’s Ankunft nicht schlafen, fliegt er weiter ohne Geschenke abzuliefern. Frischgebackene Kekse und ein Glas Milch für ihn sowie Karotten für die Rentiere stehen schon bereit, so cool😀. Mein erstes amerikanisches Weihnachten und ich liebe es. Ich wünschte, ich wäre noch ein Kind und würde an Santa glauben- dann wär Amerika mein Lieblingsweihnachtsland. Ich war auch schon im Geschenke- Einpack- Marathon und hab erfolgreich alle Geschenke eingepackt. Eventuell helf ich nachher noch meiner Gastmama, sobald die Kids im Bett sind ( die sind übrigens MEGA aufgeregt :D).

Auch wenn in Deutschland die Bescherung und das Hauptweihnachtsfest schon vorbei sind, wünsche ich euch allen da draußen Fröhliche Weihnachten. Bei uns hat es heute geschneit, aber der Schnee ist leider nicht so wirklich liegen geblieben. Vielleicht morgen. Vielleicht wach ich morgen bei weißer Schneelandschaft auf. Wer weiß. Gute Nacht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s