Tag 259: Wreck it, Ralph

War heute mit meiner Gastmama und den Kids im Kino- es war Hayden’s allererster Kinobesuch überhaupt und sie hat wirklich gut durchgehalten. Der Film ( Wreck it, Ralph) war auch echt süß und gleichzeitig witzig. Schaut euch einfach den Trailer an. Davor waren wir noch Lunch essen bei „sweetgreen“- da gibt’s alle möglichen Salate, die vor den Augen des Kunden individuell und frisch zubereitet werden. War echt riiichtig lecker, hab noch nie vorher davon gehört. Dass ein Imbiss- Geschäft in dem es nur Salate gibt in Amerika überleben kann hätte ich auch ehrlich gesagt nicht unbedingt erwartet😀. Gibt’s ja nichtmal in Deutschland, oder irre ich mich?! Übrigens ist hier fast schon deutsches Frühlingswetter zurzeit- soll aber wieder kalt werden.

Morgen ist Martin Luther King’s Day und Obama hält eine Rede in DC. Ich geh aber nicht hin. Ich pass morgens ein bisschen auf die Kids auf und dann verbring ich den Rest des Tages entspannt zuhause. Hab mir heute ein kostenloses Buch auf’s iPhone runtergeladen. Ich hab mich zwar immer strikt dagegen gewährt von iPads, Computern oder iPhones zu lesen, aber was soll’s. Kann mir hier einfach nicht ständig Bücher kaufen und die Bücherei hatte zu. Jetzt schau ich noch nen schönen Film und dann geht’s ab in die Falle. Heia. Night night. Gute Nacht.

PS: Meine Güte klingt der Eintrag hier unmotiviert, sooorry😀. Hab alles im Liegen und mit nur einer Hand getippt. Hat ungefähr 5 Mal so lang gedauert wie normalerweise, aber war zu faul um hinzusitzen, hihi.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s