Tag 333: GREEN DAY!!!!!!!!!!!!!

Okay, es ist zwar jetzt schon Mitternacht und ich sollte eigentlich schlafen, aber ich bin gerade zu aufgedreht und muss euch ans Herz legen, was für eine hammer hammer Band Green Day einfach ist. Was meine Mama damals mit 13 noch als eine Phase bezeichnet hat, ist eine bis heute bestehende tiefgründige Liebe zu einer außergewöhnlichen Band ( die übrigens auch zu meinen Englischkenntnissen beigetragen hat- ich hab früher nämlich immer sämtliche Songtexte übersetzt😀 ). Ich kann euch nicht sagen, was für ein unglaubliches Gefühl es ist, wenn die Lichter ausgehen und man weiß, dass die absolute Lieblingsband in wenigen Sekunden vor einem auf der Bühne stehen wird. HIFEHOWJFOJFOJOWOFEWEWOF!!!! Ich bin so glücklich, dass ich Green Day in den USA sehen durfte ( auch wenn die Menge in Deutschland mehr drauf hat :D). Die Setlist war der absolute Wahnsinn, aber davon muss ich jetzt nicht erzählen, ihr seid ja wegen meinem Au Pair Dasein hier und nicht wegen Green Day😀. Da war übrigens ein kleiner Junge ( vielleicht 6 Jahre alt), der von Billie Joe ( dem Sänger) auf die Bühne geholt wurde, um ein Lied fertigzusingen ( das machen Green Day übrigens immer so) und der Junge war einfach der Hammer, ehrlich. Hab ich noch nie erlebt. Sogar Billie Joe ( der Sänger😀 ) meinte danach, das wäre einer seiner most memoriable moments im Leben gewesen. Hut ab, der Kleine hat dann auch eine von Billie Joe’s Gitarren geschenkt bekommen. Ich hab mir übrigens immer schön die Kehle aus dem Leib gesungen und schon bei den ersten Tönen eines Songs so gekreischt, dass mir komische Blicke zugeworfen wurden😀. Sorry ey, ich liebe Green Day halt. Auch immer witzig, wenn man dann einen Opa mitten im Moshpit sieht. Oder beim Stagediven. Dafür liebe ich Green Day übrigens auch: jede Altersgruppe ist vertreten. Manche da haben Green Day schon gesehen, da war ich noch nichtmal geboren. Krass. Beim Heimfahren kam dann auch noch ein Green Day Special im Radio. ACH LEUTE, mein Abend war perfekt. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit, ich versuche jetzt zu schlafen.

 

PS: auf ein Konzert zu gehen war noch nie so entspannt wie heute. Normalerweise steh ich ja immer schon stundenlang vorher an, ging heute aber aufgrund des Arbeitens nicht. Ich kam also bereits nach der Einlasszeit erst an, hab mein Ticket beim Box Office abgeholt, bin zum Eingang gelaufen, alles ganz ohne Anstehen. Kam rein und konnte meinen Augen nicht trauen, als ich gesehen hab, dass noch gar nicht viele Leute da waren und ich quasi fast vor der Bühne stand. Awesome. Ich liebe Green Day. Reichts euch schon? ICH LIEBE GREEN DAY!!!!!!!!!!!! fiuebddtus. ( für immer und ewig blabla😀 )

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s