Tag 334: Back to school

Wie nervig ey, und natürlich hab ich alle Hausaufgaben erst gerade eben gemacht. Hat mich sehr an den Unterricht damals in der Schule erinnert, echt nervige Aufgaben. Aber besser als nen 3600 Wörter- Aufsatz über mein schönes Leben zu schreiben, den sich eh niemand durchliest. Gerade eben hab ich dann auch schön meine Sachen zusammengepackt ( und hatte echt Schwierigkeiten damit- ich mein ich werd EIN GANZES WOCHENENDE weg sein und da muss man ja schon gut überlegen, was man mitnimmt :D). Hab meinen kleinen Trolley am Start. Keine Lust mehr, alles in die Handtasche zu quetschen. Außerdem hab ich meinen Trolley lieb, da ist sogar noch Strandsand drin. Von Miami ( I love Miami, you know).

Mein Tag mit den Kids war super, waren seit langem mal wieder draußen spielen, weil es endlich warm wird. Teilweise hat die Sonne sogar fast auf meinem Pulli gebrannt, es wird also wirklich warm. Und ich schwöre euch, dieses Jahr werd ich mich kein einziges Mal über die Hitze beschweren, sollte sie denn jemals wirklich kommen. Ab Montag sollen es hier bis zu 25 Grad werden, das sind ja fast schon sommerliche Temperaturen. Hihi. Und bei euch so?😀.

Im Radio hier wurde heute immer noch über das Green Day Konzert geredet und ich dachte die ganze Zeit so: oh mein Gott ich war DA!. Jawoll. Naja, ich geh jetzt bald schlafen, muss morgen früh um halb 6 zu Finn losfahren. Yukky Uhrzeit. Aber ich freu mich auf das Essen im College, das ist nämlich verdammt gut. Night night.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s