Tag 366: Blubb

Da hat wohl jemand sein Dinner nicht aufgegessen, so wie es heute geströööömt hat. Echt krass, auf einmal sind die Straßen hier auch schon überflutet und man sieht fast nix mehr. Aber eine exzellente Autofahrerin wie ich kennt natürlich keine Gefahren und meistert jedes Hindernis mit Bravur ( dieses Wort kann man übrigens wahlweise auch mit „ou“ schreiben). Unserem kleinen Welpen Parker geht es gut, mein Lieblingsplatz für ihn ist auf meinem Schoß und so oft wie er da jetzt schon geschlafen hat, scheint es ihm da auch ganz gut zu gefallen. Heute habe ich mein absolut höchstes mir selbst gesetztes Ziel der letzten Wochen erreicht. Will nicht so ins Detail gehen, aber Hayden hat heute mal wieder einen groooooßen Fortschritt gemacht und ich bin stolz wie Oskar. Jetzt kann ich beruhigt nach Deutschand fliegen. In einem Monat bin ich schon wieder zuhause, ist das zu glauben?! Nö. Ist es nicht. Gerade eben hatte ich noch eine Fahrstunde mit Janine. Nachtfahrt war angesagt😀. Nachtfahrt bei leichtem Regen. Wisst ihr was cool ist, wenn man Fahrlehrer ist? Man kann die Destination bestimmen. Ratet, was die von mir festgelegte Destination war. Erst raten, dann ganz unten nachgucken, höhö. Spiel und Spaß mit Nadine ist heute angesagt.

 

 

 

 

 

 

 

NOCH NICHT GUCKEN, ERST RATEN MAN.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Richtige Antwort: Sweet Frog.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s